Unsere Fahrerinnen und Fahrer

Aufgrund der sozialen Preispolitik kann das Tixi Sarganserland Werdenberg nur mit Hilfe von ehrenmatlichen Fahrerinnen und Fahrern, die mit ihrem eigenen Auto oder mit unseren rollstuhlgängigen Fahrzeugen fahren, bestehen.

Voraussetzungen, um als Tixi Fahrerin oder Fahrer tätig zu sein, sind ein gültiger PW-Ausweis und angenehme Umgangsformen sowie Freude am Kontakt mit Menschen.

Der Zeitaufwand kann selber bstimmt werden – wenn möglich vier bis acht halbe Tage pro Monat. Für die Planung der Einsätze (nur Halbtage) wird ein Monatsplan erstellt, welcher im Vormonat selber ausgefüllt werden kann. Für weitere Fragen gibt Ihnen unser Fahrerbetreuer, Rolf Schneider, Tel. 081 911 36 46 oder e-mail roschneid@bluewin.ch gerne Auskunft.

Schulung und Einführung der zukünftigen FahrerInnen

Ausbildung als Tixi-Fahrer

Unser Fahrdienst wird zeitweise durch Personal des RAV /regionale Arbeitsvermittlungsstelle) entlastet.

Alle ehrenamtlichen Fahreinnen und Fahrer und auch die Fahrer des RAV erhalten bei ihrem Eintritt eine spezielle, zielgerichtete Einführung. Die zukünftigen Fahrerinnen und Fahrer werden seriös vorbereitet für ihre Tätigkeit und auch den technischen Details der rollstuhlgängigen Fahrzeuge wird Rechnung getragen. Durch periodische Weiterbildung sind unsere Fahreinnen und Fahrer immer auf dem neuesten Stand.

Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer sind uns immer willkommen. Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte melden Sie sich: Tel. 081 735 19 60.

Wir freuen uns auf Sie.

Hier können Sie sich anmelden